• Kroměříž, Kotojedy 56, 76701
  • +420 573 334 062
  • sav.czech@sav-workholding.com

7027-00

Unser Produktangebot der stationären Spanntechnik beinhaltet überwiegend Sonderlösungen, die speziell für die Anforderungen unserer Kunden entwickelt wurden. Somit werden größtenteils individuelle Werkstück-Spannsysteme sowie Lösungen der Vakuum- und hydraulischen Spanntechnik umgesetzt. Aber auch Standards wie Präzisions-Niederzugspanner, Sinustische für Schleif- und Erodieranwendungen und einer großen Auswahl an Paletten sind in unserem Portfolio zu finden.

Ein Beispiel für die Umsetzung einer hydraulischen Spannvorrichtung (OP 40) für Getriebegehäuse/Getriebedeckel ist diese Vorrichtung mit folgenden Eigenschaften:

  • zusammen spannen von 2 Werkstücken
  • hydraulische Spannung durch Schwenkspanner mit integrierter Klemmung
  • Vorrichtungskörper Schraubkonstruktion
  • Druckübersetzer i=4:1
  • Ventilblock mit Folgeventilen, Druckregelventilen, hydraulisch entsperrbaren Rückschlagventile